StartseiteWas ist ein StupaVorteile durch seine Erbauung



In dem Me tu giung we do Sutra erklärt der Buddha:

„Ananda, derjenige der einen Stupa des Mahaparanirvana des vollkommenen Buddha, des Tathagata, desjenigen, der alle Dämonen besiegte, erbaut, selbst wenn dieser Stupa so hoch wäre wie eine Kirschpflaume, wenn der Lebensbaum darin so dünn wie eine Nadel wäre, der Schirm wie ein Wacholderblatt, die Statue in der Größe eines Gerstenkorns und die Reliquien wie Senfkörner, so bringt derjenige doch Verdienst hervor, das viel beträchtlicher und größer ist, als das Verdienst, das von allen Söhnen und Töchtern aus guter Familie angesammelt wurde, die mit tiefgründiger Hingabe dreihunderttausend Universen aus den sieben Arten kostbarer Substanzen erschaffen und sie hochverwirklichten Wesen dargebracht haben, wie solchen,

die In-den-Strom-Eingetretene sind,

die Einmal-Wiederkehrer sind,

die Nie-Wiederkehrer sind,

oder die „Feindzerstörer“ sind, den Arhats.“

Und in dem Ge nampar gepe do Sutra, in dem der Buddha zu den Söhnen des Brahmanen Netzo spricht, werden die achtzehn Verdienste durch das Erbauen eines Stupa genannt:

01. Man wird in eine Königliche Familie wiedergeboren

02. Man wird einen wunderschönen Körper bekommen

03. Man wird eine bezaubernde Sprache bekommen

04. Man wird durch seinen stattlichen Anblick für die anderen eine große Freude sein

05. Man wird eine bezaubernde und anziehende Persönlichkeit haben

06 Man wird in den fünf Wissenschaften gelehrt sein.

07. Man wird eine Stütze werden ( ein Beispiel für alle )

08. Man wird aus allen Richtungen gepriesen werden

09. Man wird dem Klang und den Worten des Dharma zugeneigt sein

10. Man wird nur in Glückseligkeit leben

11. Man wird sowohl von den Menschen als auch von den Göttern verehrt werden

12. Man wird große Reichtümer erlangen

13. Man wird ein langes Leben gewährt bekommen

14. Man wird alle seine Wünsche erfüllt bekommen

15. Man wird seine wohltuende Tätigkeit und Weisheit nur vermehren

16. Man wird einen unzerstörbaren Körper gleich einen Dorje bekommen

17. Man wird in den höheren Reichen des Daseins wiedergeboren werden

18. Man wird rasch vollkommenes Erwachen erlangen



GästebuchImpressumKontaktIhre Meinung zum Stupabau
2006 - Alle Rechte vorbehalten - created by www.web-design.gs